Empfohlene Apps

Die beste E-Book Reader App für sehbehinderte Menschen

Die Seite incobs.de hat kürzlich eine Reihe von E-Book Reader Apps für Sehbehinderte unter die Lupe genommen und hinsichtlich ihrer Eignung getestet. Ich habe mir den Test durchgelesen und habe mir einen Weiterlesen »

Testurteil TVSMILES und erste Prämie

Vor etwas mehr als einem halben Jahr hatte ich die App TVSMILES hier vorgestellt. Seitdem war es mein Ziel, 1.500 Smiles zu erreichen. Erst dann gab es die ersten Prämien. Zu meiner Weiterlesen »

[App-Test] Audio zu Text konvertieren mit VoiceBase

Ich habe wieder einmal eine App getestet und teile im Folgenden meine Eindrücke. Die App, die ich mir ansah, nennt sich VoiceBase. Was kann sie oder soll sie können? Sie konveriert gesprochenes Weiterlesen »

[App-Empfehlung] Über Smartphone im Devisenhandel mitmischen

Noch vor den Kommunalwahlen in der Türkei bakam man für ca. 3,10 TL einen Euro. Es war abzusehen, dass die aktuelle Regierung die Wahlen gewinnt und die einen positiven Einfluss auf die Weiterlesen »

1. Fahrt mit mytaxi – Mein Eindruck

In einem meiner letzten Artikel hatte ich bereits über die App myTaxi geschrieben. Gestern dann die erste Gelegenheit, die App richtig zu testen, nachdem sie in einer anderen Stadt keine Fahrer für Weiterlesen »

Virtuelles Einrichten mit Tchibo

tchibo-ideas-app-bild

Einmal Hand aufs Herz. Wer unter uns plant nicht spätestens nach dem Eintreffen des neuen Möbelkataloges einer großen nordischen Einrichtungskette nicht ein wenig die neue Einrichtung? Zumindest für 10 Minuten vorm eigenen und geistigen Auge. Es müssen ja nicht zwingend die Möbel aus Pressholz aus dem Land der Elche sein, aber sofern die eigenen vier Wände nicht gerade ein komplettes Makeover erfahren haben, findet sich eigentlich immer eine Ecke, die Aufhübschung verdienen könnte.

Putzkraft übers Internet bestellen im Test

Putzkraft übers Internet

In den letzten Monaten gabe es einige neue Internetplattformen, die sich rumd um das Thema der Putzkraftvermittlung drehen. Zum Teil besitzen sie so komische Namen wie “Book a Tiger”, was sich m.E. eher anzüglich anhört. Als würde man einen Oben-ohne-Putzmann buchen, der einem im Schlafzimmer nicht nur das Bett macht.

Aber auch die Konkurrenz hat mit “HomeJoy” (Heimvergnügen) nicht gerade einen tollen Namen gewählt. Aber gut, jedem wie er will.

Per App die besten Spiele aufs Smartphone holen

beste SpieleSpielen ist nicht nur etwas für Kinder. Das weiß man spätestens, seitdem immer mehr Menschen mit Smartphones vor der Nase in der Bahn, Bushaltestellen oder in Wartezimmern sitzen und ganz eindeutig weder etwas für den Job erledigen, noch mit Freunden chatten. Gespielt wird am laufenden Band und somit gekonnt die Langeweile überbrückt, die entstehen kann, wenn man eine lange Fahrt mit Bus oder Bahn oder eine öde Wartezeit vor sich hat. Mit der richtigen App bekommt man den Spielespaß direkt aufs Smartphone und das hat man in der heutigen Zeit ja sowieso immer mit dabei. Hier sind ein paar der momentan beliebtesten Apps für alle Spielefreunde:

Testurteil: Auto mieten von Privatleuten

Der Dienst heißt tamyca. Ausgeschrieben bedeutet das “take my car” und sagt einem schon, was damit gemeint ist. Auf tamyca.de können Privatleute ihr Fahrzeug vermieten. Ich habe den Dienst einmal getestet. Hier ist mein Testurteil.

Die beste E-Book Reader App für sehbehinderte Menschen

cool reader

cool readerDie Seite incobs.de hat kürzlich eine Reihe von E-Book Reader Apps für Sehbehinderte unter die Lupe genommen und hinsichtlich ihrer Eignung getestet.

Ich habe mir den Test durchgelesen und habe mir einen Reader dann ausgesucht, von dem ich glaube, dass er für sehbehinderte Menschen am besten geeignet ist. Da ich ein Android Phone nutze, geht es um eine Android App.

Testurteil TVSMILES und erste Prämie

TVSMILES

Vor etwas mehr als einem halben Jahr hatte ich die App TVSMILES hier vorgestellt. Seitdem war es mein Ziel, 1.500 Smiles zu erreichen. Erst dann gab es die ersten Prämien. Zu meiner Überraschung musste ich nun feststellen, dass sich das in der Zwischenzeit geändert. Prämien gibt es mittlerweile schon ab 100 Smiles.

Mein offenes Vorlesesystem VOX viva

Offenes Vorlesesystem

Heute ist ein guter Tag. Denn heute habe ich endlich mein offenes Vorlesesystem erhalten. Es ist von der Marke VOX und höhrt auf den Namen viva. Im Folgenden erzähle ich ein wenig darüber, was ein offenes Vorlesesystem ist, was der Unterschied zu einem geschlossenen Vorlesesystem ist und was das Besondere an meinem Gerät ist.

Ich werde auch ein wenig über die Bedienung berichten, falls andere ebenfalls ein Interesse an so einem Gerät haben sollten.


Powered by WordPress | Designed by: Dog Groomer | Thanks to Assistant Manager Jobs, Translation Jobs and New York Singles